Die

Verbandsgemeinde
Nahe-Glan

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n

staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) als stellvertretende Leitung für die Kindertagesstätte in Monzingen.

Es handelt sich um eine unbefristet Teilzeitstellen mit 25 Wochenstunden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zeitlich befristet die Stelle bis 39 Wochenstunden aufzustocken.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • Vertretung der Leitung bei Abwesenheit in allen Aufgabenbereichen
    • Mitverantwortung bei der Weiterentwicklung der individuellen und innovativen Konzeptions- und Profilentwicklung der Kindertagesstätte
    • ständige Verantwortung für delegierte Leitungsaufgaben
    • Mitverantwortung bei der Personalführung und Koordination des Teams
    • Arbeit in der Gruppe
    • Ansprechperson für Erziehungspartner, Kooperationspartner und dem Träger
    • Sicherstellung des Informations- und Kommunikationsflusses
    • Verwaltungaufgaben

Wir erwarten:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher/in oder vergleichbare Ausbildung
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • qualifiziertes Fachwissen und die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
    • wertschätende und achtungsvolle Zusammenarbeit mit den Kindern
    • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • persönliches Engagement und Transferdenken

Wir bieten:

    • bis zu 105 aufgeweckte Kinder von 1 bis 6 Jahre
    • Arbeiten in teiloffenen Gruppen
    • gut ausgestattete Räume und ein naturnahes Außengelände
    • ein qualifiziertes, engagiertes und motiviertes Team
    • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Eingruppierung in Entgeltgruppe S 13
    • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Fahrradleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung

Für schwerbehinderte Bewerber/innen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis
25. Juni 2024 unter www.vg-nahe-glan.de.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung