Die

Verbandsgemeinde
Nahe-Glan

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Fachbereich 3, Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen, für das Sachgebiet mit den Schwerpunkten Gebäudereinigung/Vertragswesen.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • Organisation der Gebäudereinigung aller öffentlicher Gebäude
    • Materialbeschaffung/Einkauf von Verbrauchsmitteln
    • Wartungs- und Prüfungsangelegenheiten für techn. Anlagen
    • Landpachtverträge
    • Verwaltung und Bewirtschaftung kommunaler Spielplätze
    • Verwaltung der Bauhöfe und Fuhrparkangelegenheiten der Gemeinden und der Verbandsgemeinde Nahe-Glan
    • Schriftführung Gemeinderat

Wir erwarten:

    • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Angestelltenlehrgang I
    • gute EDV- Kenntnisse, insbesondere der MS-Office Anwendungen
    • Teamfähigkeit sowie selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
    • höfliches, freundliches und korrektes Auftreten

Wir bieten:

    • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 8
    • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Fahrradleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung
    • Home-Office-Möglichkeit im Rahmen der bestehenden Dienstvereinbarung

Für schwerbehinderte Bewerber/innen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis
2. Juni 2024 unter www.vg-nahe-glan.de.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung